Die ODEM KPF Technologie - Made in Austria schutz vor Elektrosmog

Moderne Technik hat unser Leben sicherlich in vielerlei Hinsicht verbessert und erleichtert.  Jedoch sehe ich bei meinen Kunden auch immer wieder die gesundheitsschädigenden Auswirkungen von Elektrosmog

 

Im Hochtechnologiezeitalter ist der menschliche Organismus dauernd  negativen Frequenzen in Form von Handysignalen, W-Lan, Stromleitungen etc. ausgesetzt. Viele meiner Klienten sind in der Tat höchst anfällig für diese Störfrequenzen. Die Folge ist, dass ihr Organismus dauerhaft gestresst ist und ihre Selbstheilungskräfte nicht so wirken können wie erwünscht.


Diese von einem Österreicher ins Leben gerufene KPF Technologie harmonisiert Störfrequenzen jeglicher Art dauerhaft (mittels Messgeräten nachweisbar) und ermöglicht somit eine gesunde Nutzung aller modernen elektronischen Geräte und liefert somit erst die Basis für Gesundheit!

 

Anstelle der üblichen Schutzmaßnahmen gegen die schädlichen Strahlungen geht die KPF-Technologie einen völlig neuartigen Weg, indem sie die Wechselwirkung von Strom und Mensch positiv nutzt: Das vorhandene Stromnetz mit seinen elektromagnetischen Feldern wird dabei als Trägermedium benutzt, um letztlich wieder Ordnung ins Chaos zu bringen. 

 

Die negativen Auswirkungen werden so einfach neutralisiert, der Körper kann sich wieder regenerieren und gesunden. 

 

Die überaus positive Auswirkung der ODEM Produkte ist mittels HRV-Messungen und Dunkelfeld- und Elektronenmikroskop-Untersuchungen dauerhaft nachweisbar

Für nähere Infos klicken Sie bitte auf das ODEM-Logo: