Chakrenbalance einmal anders!

Wenn alle unsere Chakren ausgeglichen sind haben wir die nötigen Voraussetzungen für ein glückliches und gesundes Leben in Harmonie.

 

Ist jedoch nur eines unserer Hauptchakren dauerhaft in Disharmonie, blockiert bzw. vorherrschend, hat das Folgen für unser Allgemeinbefinden und somit letztendlich auch für unsere Gesundheit.

 

Die Chakren sind wichtige Energiezentren in unserem Körper, die unsere Drüsen, unsere Hormone, Organe und Nerven mit Energie versorgen.

Das Wort "Chakra" bedeutet im Sanskrit so viel wie "Rad" bzw. "Wirbel". In der Tat, man kann sich die sieben Hauptchakren als so eine Art "Energiewirbel" vorstellen.

 

Lernen Sie mit einfachen Übungen Ihre eigenen Energiezentren besser kennen und finden Sie neue Möglichkeiten (u.a. mit den Körbler-Zeichen, Sanjeevini etc.), sie auszugleichen und zu harmonisieren.

 

 

 

Beginn: 17 Uhr

Dauer: 3 Stunden

Kosten: 60,- Euro pro Person

 

Keine Vorkenntnisse erforderlich.

Bitte bequeme Kleidung tragen!

 

"Interessiere dich für dein Leben -  du bist der einzige, der etwas daraus machen kann!" (chinesisches Sprichwort)

Termine:

3. November 2017


Anmeldung:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Anmelde- und Stornobedingungen:

Mit Bestätigung der Anmeldung ist die Gebühr in der Höhe von 60,– Euro pro Workshop sofort zu entrichten. Bei Nichterscheinen verfällt die gesamte Kursgebühr, es sei denn, es wird ein Ersatzteilnehmer gestellt.

 

Sollten sich unerwarteterweise zu wenig Teilnehmer für einen Workshop anmelden oder aus einem anderen unvorhergesehenen Ereignis das Zustandekommen eines Workshops unmögllich sein, behalte ich mir vor, diesen vorher kurzfristig abzusagen. In diesem Fall werden bereits vorher geleistete Gebühren selbstverständlich zurückerstattet. Auf Wunsch schreibe ich Ihnen dann die Workshopgebühr für den Besuch anderer Workshops gut. Eventuell andere entstandene Unkosten können in solch einem Fall leider nicht erstattet werden.